11. August 2017

NEWS

Kellermensch ist zurück mit neuer Single "Bad Sign"

Rock Noir aus Dänemark

News

Mehr als 8 Jahre sind vergangen, seit die dänische Band KELLERMENSCH ihr Debütalbum veröffentlicht hat. Die Band eroberte die Kritiker im Sturm und bespielte Europas größte Bühnen. Nach einem fulminanten Auftritt auf der Mainstage des Roskilde Festivals verschwand KELLERMENSCH dann plötzlich in der Dunkelheit.

 

Am 11. August lassen sie endlich wieder etwas von sich hören: Mit „Bad Sign“ erscheint die erste Single aus ihrem neuen Album „Goliath“, das am 27. Oktober bei Motor erscheint. Hier gib’s das Musikvideo zu „Bad Sign“

 

KELLERMENSCHs staubiger, düsterer Sound, der neben einfacher Rockinstrumentalisierung auch Orgel, Kontrabass, Klavier, Violinen und dreckige Vocals beinhaltet, summiert sich zu einem originellen Rock Noir, angereichert mit Funken von Metal. Alles zusammen ergibt eine einzigartige Soundkulisse, auf die Sebastian Wolff schmerzhaft ehrliche und persönliche Geschichten erzählt.

Zurück