Motormusic Release

RELEASES

LABELVERLAGMANAGEMENT
Cover - Parasite Single - Time Traveller

INFOS

Release Date:
19. September 2014

Track Listing:
1. Time Traveller
2. Peaks

Parasite Single / Time Traveller

Eine Begegnung zwischen zwei jungen Menschen, an der Schwelle zum Erwachsenwerden, in einer Wohnsiedlung. Straße, Nacht. Unter der einsamen Beleuchtung von Straßenlaternen wandern sie Auffahrten entlang, den Bühnen ihres bisherigen Lebens. Mutter und Bruder schlafen bereits. Die Begegnungen werden seltener, der Ernst des Lebens beginnt. Wie Reisegefährten haben sie es nun bis hierher geschafft und stellen fest: sie hätten sich näher sein können in all den Jahren. Heute Nacht wagen sie einen Annäherungsversuch. Es ist die Zeit der Fragen und der Rechtfertigung. Wer bist du - und - zu wem wurdest du gemacht? Wenn man zusammen durch die Zeit gereist ist, dann versteht man sich auch ohne Worte. Fragen stellen können die Anderen.

 

PARASITE SINGLE - Das ist eine Einladung zum Träumen und Tanzen. Zauberhafte Klaviermelodien, schwerelose Synthesizer-Arrangements und elektronische Beats über denen eine märchenhafte, fast kindliche Stimme schwebt. Dazu ein ausgefeiltes Songwriting und eine treffende Mischung synthetischer und analoger Sounds: Das Duo aus Hamburg klingt eher nach Skandinavien und Ferne als nach norddeutscher Großstadt. Das fanden auch schon die Isländer Samaris und die Dänin Mø und holten sich Parasite Single als Support für ihre Deutschland-Tourneen dazu. 2014 erscheint nach ihrer ersten EP „Telescope“ aus dem Jahr 2013 die Single „The Hunt“, mitsamt einem außergewöhnliches Video mit der Schauspielerin Katja Danowski (u.a. Herr Lehmann), das plattformübergreifend bereits über 100.000 Mal aufgerufen wurde. Diese Aufmerksamkeit verschaffte den beiden erste TV-Auftritte (TV Noir), zahlreiche Festivalbookings im Sommer und Showcases auf dem Reeperbahnfestival & First We Take Berlin. Im Oktober gehen sie zusammen mit Lilly Wood & The Prick (Prayer in C) & Clean Bandit auf Tour und veröffentlichen ihre nächste EP ‚Time Traveller’




ARTIST PAGE zurück