Capuz

„EIN MUSS FÜR KENNER UND NEUGIERIGE!“

INFO

Capuz ist ein eigenständiger MC und Künstler aus HAMBURG St.Pauli mit Wurzeln aus Deutschland und Trinidad & Tobago, welcher seit 10 Jahren in der Rapszene aktiv bekannt ist. Sein Style ist technisch versiert, mystisch dark und bedarf teilweise einer gewissen Übersetzung. Da er sich auch in eigener Symbolik, Sprachkreation und Verformung zu umschreiben weiß, besticht er durch abstrakte Wortwahl und mehrdeutige Lyrics, die zum Entsetzen und Denken anregen.

 

„ER VEREINT MARKE, PRODUKT UND QUALITÄTS-SIEGEL IN EINER PERSON”

 

 

Mann kennt ihn von Features mit der 187 Strassenbande. Für den Track „Legendär“ Auf dem Durchbruchsalbum „High & Hungrig 2‘‘ von Bonez Mc & Gzuz wurde er 2016 sogar mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet.

 

Er versteht sich als Sublem = Bassmönch, der in der Kraft der Frequenz und Vibration seinen Verbündeten Natur = Gott erkennt. Die größtenteils von Straßenmemoaren und gesell- schaftskritischen Aussagen begleiteten Texte suggerieren immer die anstrebenswerte Kernarbeit eines jeden Menschen, die beste Version seines Selbst zu werden, kurz Selfcore!

 

EIN WAHRER MC, SEINE MUSIK:

Sie ist gemacht worden um bewusstseins- und persön- lichkeitserweiternde Zustände zu triggern und darzustellen. Gelaced mit Mystik, hermetischer Methaphorik und maßgeblich inspiriert durch Shockvalue aus Kindheit, Alptraumfaszinationen und Jugendzeit. Sie gilt der Kultur und Identitätsverständigung von Deutschlands Untergrund, den förderbedürftigen Roh- talenten bis nach Afrika in die Caribik und die ganze Welt. Mucke für Realkeeper die heutzutage nicht mehr durchs Gitter fallen sollen, sondern sich mit einbringen und sich selbstreflektierend zu ihrem vollsten Potenzial in diversen Artformen entwickeln wollen, sollen, können, dürfen und MÜSSEN!

 

WARUM? ES IST ZEIT DAFÜR

VIDEOS