30. August 2019

NEWS

Filmmusik für die Tragik-komödie "Golden Twenties" unter anderem von Tara Nome Doyle

News

In dem am 29.08 veröffentlichten Film geht es um Alltagsprobleme, Liebe und die Planlosigkeit, die mit der allgegenwärtigen Frage: "Was mache ich eigentlich mit meinem Leben" einhergeht.

Die Motor Songs Verlagsautorin Tara Nome Doyle ist zusammen mit Weyes Blood, Ilgen-Nur, Jungstötter, Tocotronic und mehr Künstlern für den Soundtrack verantwortlich.

Zurück