Verlag

Luca Eck

Gerade mal 18 Jahre jung, zählt Luca Eck zu den vielversprechendsten aufstrebenden Talenten der Berliner Technoszene. Nachdem er als Kind klassisch Kontrabass und Klavier lernte, begann er sich im Alter von 11 Jahren mit der Produktion elektronischer Popmusik auseinanderzusetzen, bis er 2017 zu Techno überging. Die Musik, die er unter seinem Geburtsnamen veröffentlicht, nimmt ihren ganz eigenständigen Platz zwischen diesen Klangwelten ein. Das düstere Klangspektrum Industrial Technos trifft auf emotionales Songwriting und wird zum Spiegel seines Inneren: Es entsteht ein intimes Coming-Of-Age Portrait des jungen Künstlers.

Auf der Schwelle zwischen Sub-und Popkultur entfernt sich Luca von der kühlen Funktionalität elektronischer Tanzmusik, hin zu melancholischen Klängen und hohem affektiven Gehalt. Er etabliert sich als Independent Artist in einem von Label-Fokussierung geprägten Genre und schafft so einen engen Bezug zwischen seiner Musik und ihm als Person.

Das Jahr 2020 markiert den Beginn eines neuen Kapitels in Luca Ecks Karriere. Bereits im Januar feiert er sein Debüt im renommierten Berliner Club Griessmuehle, begibt sich erstmals international auf Tour und veröffentlicht seine erste Single “Digital Distance”,bereits gespielt von u.a. IHateModels, Paula Temple, Gijensu & DYEN.

Folge Luca Eck

Die neustes Releases, die meisten Einblicke:

Releases

Cover: Luca Eck - Walking The Edge
Walking The EdgeLuca Eck
Cover: Luca Eck - Digital Distance
Digital DistanceLuca Eck
Motor Entertainment GmbH
Seelower Str. 5
10439 Berlin
Impressum