Labelservice
Label

MOTOR MUSIC, DAS LABEL.

Rent-A-Recordcompany ist der Labelservice der Motor Entertainment GmbH. Gegründet 1994 von Tim Renner unter dem Dach des Musikkonzerns PolyGram (der späteren Universal Music), entwickelte sich Motor schnell zum einflussreichen Alternative Label und entdeckte wegweisende Künstler wie Tocotronic, Rammstein, Sportfreunde Stiller, Absolute Beginner und viele mehr. Auf dem Höhepunkt des Erfolges als entscheidender Impulsgeber der europäischen Musiklandschaft schlug das Team 2004 neue Wege ein und gründete Motor neu, diesmal selbstständig und auf eigenen Füßen. Kontakte und Know-how aus über 20 Jahren Industrieerfahrung bewährten sich als flexibles Gut und konnten ohne Probleme eingebracht werden. Seit 2009 bieten wir neben anderen Aktivitäten (Management, Verlag, Redaktionsdienstleistung) Künstlern unsere Erfahrung und Infrastruktur als Labelservice Rent-A-Recordcompany (RAR) an.

 

Unser Motto: Hit and Run – wer das System auf den Kopf stellt, sieht was davon übrig bleibt: Behaltet eure Rechte, die Kontrolle und eure Einnahmen.

Sich ohne Sorgen selbst zu vermarkten – Geht das? Ja, das geht. Holt euch zusätzliches Know-how über externe Dienstleister mit Wissen und Erfahrung. Das sichert euch ab und steigert unterm Strich euren Gewinn. Was kostet das? Eine Beteiligung an den Projekterlösen. Nicht mehr und nicht weniger.

Hat das schon mal jemand ausprobiert? Klar! Westernhagen, Alice Phoebe Lou, L’aupaire, Selig, Sea + Air, Max Giesinger, TV NOIR, Moneybrother, The Hidden Cameras, The bianca Story, NESSI, Emigrate, Jan Blomqvist, und viele mehr - uns gibt es seit 25 Jahren!

 

Mehr Infos findet ihr hier: RENT-A-RECORDCOMPANY

Label

MOTOR SONGS, DER VERLAG.

Motor Songs ist unser Verlag. Wir arbeiten pingelig bei der Administration, kreativ beim Künstleraufbau, leidenschaftlich bei der Promotion und schnell bei  Synch- & Lizensierungsanfragen.

 

 

 

 

 

Bobby San für Fenty Beauty: https://www.instagram.com/p/BvRlyGkha1E/
Kyle Pearce für Natuzzi (IT): https://vimeo.com/199033529
Moonlight Breakfast für Ford: https://vimeo.com/104218761
Echoism Music für Schwarzkopf: https://vimeo.com/120779170
Super 700 für Love Rosie: https://youtu.be/Sw9qyYWokFI
Suns of Thyme für BMW: https://youtu.be/8YbOekOZIlk
Jan Blomqvist für Absolut: https://youtu.be/_0swRMtMsWo

Sportrecords & Sumpfjungs vertrauen in Verlagsfragen auf Motor Songs

Neu im Verlag: Jonny5, Caramelo, Sweetboyblondey und Fergy53

weiter lesen alle anzeigen

SPARKLING starten ihre „I Want To See Everything“-Europatour

Das Kölner Trio spielt in Deutschland, England, Frankreich, Belgien und Luxemburg

weiter lesen alle anzeigen

Max Raabe & Palast Orchester veröffentlichen "MTV Unplugged"-Album

Mit dabei: Herbert Grönemeyer, Samy Deluxe, Lars Eidinger, LEA, LORDI, Namika und Pawel Popolski

weiter lesen alle anzeigen
News

NEWS